Menu

Special Feature: Interview mit Ali Edwards

Written by natel. Posted in General Announcements

Ich freue mich heute wieder ein Interview, diesmal mit Ali Edwards posten zu können. Alis Blog ist eine meiner täglichen Anlaufstellen und eine große Inspiration.

Ali ist Autorin der Bücher
A Designer’s Eye for Scrapbooking und A Designer’s Eye for Scrapbooking with Patterned Paper. Sie ist Editorin bei Creating Keepsakes und im Design Team von 2Peas.

Welcome Ali on Scrapbook-Trends!

Ali, you just recently came back from New Zewland where you taught some classes. And in October you will be heading to Japan! Do you think you would have traveled those countries if you hadn’t had the possibility through Scrapbooking? 

Ali, Du bist erst vor Kurzem von Neuseeland zurückgekommen. Und dann im Oktober wirst Du nach Japan reisen! Denkst Du, Du wärest in diese Länder auch dann gereist, wenn sich die Möglichkeit nicht über das Scrapbooking ergeben hätte?

It is highly unlikely that I would have traveled to so many of the places I have been able to go if it was not for scrapbooking. I was able to travel to Japan with my Dad on business when I was a teenager. I imagine this will be a whole different experience.

Es ist sehr unwahrscheinlich, da߸ ich zu all diesen Orten gereist wäre, wenn ich die Möglichkeit nicht über das Scrapbooking gehabt hätte. Ich habe meinen Vater anlßlich einer Geschäftsreise nach Japan begleitet, als ich ein Teenager war. Ich stelle mir aber vor, da߸ es dieses Mal eine völig andere Erfahrung sein wird.

Would you show us your first LO?

Zeigst Du uns Dein erstes LO und sagst uns, was Du darüber denkst?
You can see my very first layout here: http://www.twopeasinabucket.com/pg.asp?cmd=display&layout_id=94119
Interestingly enough I feel like the most recent pages I have completed have been all about getting back to the basics: the story and the photos. I want to keep the focus on the heart of the matter. Sometimes I want to use lots of fun & cool embellishments, but for the most part…I simply want to tell a story.

Mein erstes LO könnt Ihr hier sehen: http://www.twopeasinabucket.com/pg.asp?cmd=display&layout_id=94119 Interessanterweise fühlt es sich irgendwie so an, als würden alle neueren LOs die ich erstellt habe, wieder zurück zu diesen Anfängen gehen: Die Geschichte und die Fotos. Ich möchte den Focus auf das Wesentliche beschränken. Manchmal möchte ich viele witzige und coole Embellishments benutzen aber meistens…möchte ich einfach nur eine Geschichte erzählen.

Why do you scrapbook? Warum scrappst Du?

Because I like it. Because it is all about my family. Because I get to bring things to life and write and create.

Weil ich es mag. Weil sich alles um meine Familie dreht. Weil ich damit Dinge zum Leben erwecken, schreiben und kreieren kann.

What makes Ali tick? ;-) Was bringt Ali zum Laufen?
Coffee, sleep, Chris and Simon, making stuff.

Kaffee, Schlaf, Chris und Simon, Sachen erschaffen.

Your last book A Designer’s Eye for Scrapbooking with Patterned Paper shows in a great way how to work with and how to combine patterned paper. At the end of the book you have several challenges included – which are followed by a lot of people on several forums and message boards. Have you ever thought that this idea is gonna be such a huge success?

Dein letztes Buch A Designer’s Eye for Scrapbooking with Patterned Paper zeigt in wunderbarer Weise, wie man mit gemusterten Papieren arbeitet und auch untereinander kombiniert. Am Ende des Buches hast Du mehrere Herausforderungen eingestellt – welche derzeit von vielen Leuten auf diversen Foren angenommen werden. Hast Du jemals gedacht, dass diese Idee einen solch großen Erfolg haben wird?
I think it is so cool to see people take those challenges and really work them. Challenges tend to be a great way to get people out of their comfort zone and try something new.

Ich finde es so cool, daß Leute diese Herausforderungen annehmen und wirklich daran arbeiten. Herausforderungen scheinen eine sehr geeignete Methode zu sein, Leute aus ihrer Komfort-Zone herauszubekommen und etwas neues zu probieren.

Ali, one of your strong branches is the journaling on your pages. On top of that a lot of people are reading your blog. Are you sometimes feel uneasy that people get to know so much about you?

Ali, eine Deiner besonderen Stärken ist das Journaling. Darüberhinaus lesen auch viele Menschen Deinen Blog. Fühlst Du Dich manchmal etwas unwohl dabei, dass¸ die Leser so viel über Dich in Erfahrung bringen können?

I enjoy the process of sharing about my life – it is an important part of who I am.

Ich mag es mein Leben mit anderen zu teilen – dies ist ein wichtiger Teil dessen, wer ich bin.

With all your assignments and deadlines is there still a time where you just scrap what you like to scrap- without boundaries? Bei all Deinen Aufgaben und Fristen, gibt es da immer noch Zeiten, in denen Du einfach nur das scrappst, was Du scrappen möchtest – ohne Einengungen?

I have been really lucky in my work with Creating Keepsakes – they have encouraged me to create freely and follow my own passions of things I would like to investigate and cover in my Studio A column. I think that has been a real blessing in helping me stay motivated and excited and free.

Ich habe wirklich Glück mit meiner Arbeit bei Creating Keepsakes – sie haben mich bestärkt meine Dinge frei zu kreieren und meinen eigenen Vorlieben für meine Nachforschungen und Berichte in meiner Studio A Kolumne zu folgen. Ich denke das ist ein wirklicher Segen, der mir hilft motiviert und aufgeregt und frei zu sein.

When and how was your Saying “It is ok” born? Do you remember the moment?

Wann und wie ist Dein Spruch “Es ist O.K. entstanden? Kannst Du Dich noch an den Moment erinnern?

I don’t remember the moment – it evolved over a series of moments while teaching scrapbook classes and in beginning the process of raising a child. I found myself saying it over and over in classes and to my son – as a way to calm myself as much as for the benefit of everyone else.

Ich kann mich nicht mehr an den Moment erinnern – es hat sich irgendwie entwickelt in einer Serie von Begebenheiten während ich Scrapbook-Klassen unterrichtete und in der Anfangsphase des Aufziehen eines Kindes. Ich habe mich dabei ertappt, dass¸ ich es immer und immer wieder in Klassen und zu meinem Sohn sagte – um mich zu beruhigen und damit auch alle anderen.

You already achieved everything scrapbooking related one can dream of. Is there anything that you still dream of and what was your biggest achievement so far?

Du hast alles im Scrapbooking-Bereich erreicht, wovon man träumen kann. Gibt es irgendetwas von dem Du dennoch träumst und was ist Deine größter Erfolg bisher?

I think my biggest achievement is that I have over 20 full scrapbooks at home. 20 books that tell the stories of our family – and I am nowhere near stopping. And is there anything I still dream of? Absolutely. I have lots of dreams in many different areas. One step at a time, right?

Für mich ist meiner größter Erfolg, dass¸ ich über 20 gefüllte Scrapalben zuhause habe. 20 Bücher, die die Geschichte meiner Familie erzählen – und ich bin nicht mal nahe dran, damit aufzuhören. Und ob es etwas gibt, wovon ich noch träume? Selbstverständlich. Ich habe viele Träume in verschiedenen Bereichen. Ein Schritt nach dem anderen, nicht wahr?

What is art for you? Was bedeutet Kunst für Dich?
Art for me is daily life. The definition on my computer is this, ” the expression or application of human creative skill and imagination, typically in a visual form such as painting or sculpture, producing works to be appreciated primarily for their beauty or emotional power.” To me, that is what I am doing when I scrapbook. It is art.

Kunst ist für mich das tägliche Leben. Die Definition auf meinem Computer ist, “der Ausdruck oder die Anwendung menschlicher Kreativität und Imagination, typischerweise in visueller Form wie Malerei oder Bildhauerei, das Erschaffen von Werken die zuvörderst aufgrund ihrer Schönheit oder Gefühlsweckung geschätzt werden.” Das ist für mich, das was ich tue wenn ich scrapbooke. Das ist Kunst.

What are you thinking of Freestyle and is this style influencing your own? Was denkst Du über Freestyle und beeinflußt Dich dieser Stil?
I love Freestyle because it is so emotive. It is visually passionate. I think that I am influenced by everything I come in contact with so I am sure there are bits and pieces that are finding their way in my work. And yet, at the same time, right now I feel a desire for really clean and clear layouts – layouts that get right to the point without any excess. But that could just be the day of the week :).

Ich liebe Freestyle weil es so emotional ist. Es ist eine visuelle Leidenschaft. Ich werde durch alles beeinflußt mit dem ich in Kontakt komme, so dass ich sicher bin, dass auch kleine Teile hiervon ihren Weg in meine Arbeit finden. Aber dennoch fühle ich gleichzeitig ein Verlangen nach sauberen und klaren Layouts – Layouts die ohne Umschweife zum Punkt kommen. Aber das kann auch nur einfach für den heutigen Tag der Woche gelten :-) .

What is your favorite technique and your favorite material right now and why?
Was ist Deine bevorzugte Technik und dein bevorzugtes Material zur Zeit und warum?

My favorite technique this week is using ModPodge. I am working on a new class that using a bunch of ModPOdge on the cover and I love it. I am also really loving incorporating digital elements onto my pages – little bits here and there.

Diese Woche ist meine Lieblingstechnik ModPodge anzuwenden. Ich arbeite an einigen neuen Klassen, bei denen eine Menge ModPodge benutzt werden soll und ich liebe es. Ich liebe es auch total, digitale Elemente auf meinen Seiten einzubauen – ein bischen hier und ein bischen da.

Ali, would you like to add anything? Möchtest Du etwas hinzufügen?
Thank you for taking the time to interview me.

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein Interview mit mir genommen hast.

I thank You Ali – that was really interesting and exciting!

Nat

LogoBlogSignature

Tags:

Trackback from your site.

  • christiane

    |

    very, very cool interview!! thanks nat!! YOU rock!!

    Reply

  • Dani

    |

    grandioses Interview Nat! Du hast so eine ganz besondere Art, mit deinen Fragen auf deine Interview-Partner einzugehen, wahres Interesse zu zeigen und nicht nur ein Standard-Interview-Programm abzuspulen. Das finde ich KLASSE!!! Meistens sind mir Interviews zu viel zum Lesen – aber bei dir mach ich da immer eine Ausnahme und verschlinge jedes neu gepostete Interview sofort! :) du ROCKST!

    und @Ali, in case you’re reading this: thanks for this little insights. loved reading this interview! take care!

    Reply

  • Britta Scholles

    |

    Wieder ein wunderbares Interview, Nat! Vor allem bin ich froh, daß du es immer ins Deutsche übersetzt. Ich verstehe es zwar so weit, in Englisch, aber da muß ich so viel bei mitdenken ;-)

    Reply

  • creativmama

    |

    Danke für das Interview und die Zeit, die du dafür aufwendest. Ich lese deine Interviews sehr gern.

    Reply

  • Jami Jo

    |

    Nat this is FANTASTIC!!! This is a beautiful interview. Thank you!!!

    Reply

  • Jeani

    |

    Sehr geil! Danke für das Interwiew!

    Reply

  • D@nielle

    |

    Wow everytime I visit your blog I see so many surprises and this time Ali. I am very impressed Nat !!
    Yep too bad I’m not going to the same elsie workshop as you, but hey who knows maybe we will get to meet soon …..
    grts, D@nielle

    Reply

  • jana

    |

    danke, danke, danke! wie immer richtig gut und interessant!

    Reply

  • Andrea

    |

    Cool Nat … I was – in secret – hoping you would come up with an Ali-Interview sooner or later … this abolutely ROCKS!!! Vielen Dank meine Liebe für diese – immer wieder aufs neue super-spannenden – Interviews!!!

    LG – Andrea

    Reply

  • Angela

    |

    Awesome work Nat! Great interview! Keep it up!

    Reply

  • Daniela

    |

    Cool! Und: da Du sie interviewt hast, gibt es die Ikone des amerikanischen SB also wirklich!?! Danke für deine Interview-Serie!

    Reply

  • Séverine

    |

    Hey Nat,
    You did it again! ;-)
    This is so super exciting to read this new interview!
    You’re really the best for this ;-)

    Thanks!

    -Sév

    Reply

  • corinne delis

    |

    love this interview Nat, since I love Ali as a person, a mother and a scrapbooker!

    corinnexxx

    Reply

  • kelly s.

    |

    just discovered your blog!
    love the interview, great questions!
    hope you are enjoying your workshop!

    Reply

  • Anja

    |

    Danke Nat, für das interessante Interview. Ali ist cool…

    Reply

  • Bianca

    |

    I’m a big fan of Ali and i loved this interview!!
    Tks Nathelie, i’m putting a link of your blog in mine, ok? ;)

    Bianca

    Reply

Leave a comment

Dangerous
Sgraffito02