Maya Road-Christmas Tree

Manche wußten es ja bereits, ich habe versucht ins Maya Road Team zu kommen – utopisch, ich weiß und doch wollte ich es wenigstens versuchen. Bei dem Versuch ist es also geblieben – ist aber auch kein Wunder bei all den unglaublich talentierten Scrappern, die es ebenfalls versucht haben. Herzlichen Glückwunsch an alle die es geschafft haben! Hier ist meine Eingabe:

Some of you knew already that I applied for the Maya Road Design Team – utopistic, I know but I wanted to try at least. It wasn’t successful of course, no wonder if you see all the unbelievable Scrappers who tried too. Congratulations to all the girls who made it. Here is my project:

Special thanks to all of you who did encourage me to enter and crossed your fingers! Hugs and Love!

  • Simone

    |

    Was??? Die wollten Dich nicht??? Tja,da sind sie selbst schuld…

    Nat Dein Baum ist Knüllermäßig,damit solltest Du vor allem für kleine Prinzessinnen in Serie gehen,als ich hätte hier schon eine Abnehmerin sitzen;)

    Reply

  • simone

    |

    cool!

    endlich mal ein wirklich lässiger weihnachtsbaumschmuck.
    nachdem simone mir zum geburtstag schon diese verwegenen stiefel als baumschmuck geschenkt hat, ist es dieses jahr wohl wirklich mal wieder an der zeit für ein bäumchen. zeit genug hab ich ja. : /

    ach…. und schnaddelmaus: die von maya road wissen einfach nicht, was gut ist. ; )

    Reply

  • Anja

    |

    Genial – einfach genial!

    Die von MR wissen ja gar nicht, was sie sich da entgehen lassen haben…

    Reply

  • Liz

    |

    Maya Road? Wer is ‘n das? du weisst ja schon, ich finde deine Anhänger wundervoll. Und das richtige DT kommt bestimmt noch.

    Reply

Leave a comment