Studio DaphNat: Paper Tearing

Wieder einmal haben Daphne und ich uns von Claudine Hellmuth zu einer Technik inspirieren lassen – das Papier abreissen. Grandios. Diesmal wollte ich mal versuchen, das Tutorial in ein Video einzubinden – lasst mich wissen, ob Euch das besser gefällt als eine Schritt für Schritt-Text Anleitung. Oh…und das Video ist doppelt so lang, weil ich Euch die Outtakes nicht vorenthalten wollte- man was bin ich ein Töffel vor der Kamera- LOL.

Once again Daphne and I were inspired by Claudine Hellmuth and so we chose Paper tearing as a technique. Awesome. This time I wanted to try to implement the tutorial in a video. Let me know if you like this better than a step-by-step-text tutorial. Oh…and the video is a bit longer because I included the outtakes for you – man I’m such a stock of laughing in front of the camera- LOL

Schaut auch im Laufe des Wochendes bei Daphne rein- sie wird ebenfalls ein Tutorial reinstellen. Und in ein paar Tagen zeigen wir Euch, was wir mit unseren neuen Hintergründen gestaltet haben.Don’t forget to take a look at Daphne‘s blog – she will insert a tutorial too this weekend. And in a few days we will show you what we created with our new backgrounds.

Ein schönes Wochenende Euch allen!

Wish you a gorgeous weekend!

  • Scrapbook-Trends

    |

    […] Created the background with old paper from a pet shop and used the paper tearing technique. […]

    Reply

  • Scrapbook-Trends

    |

    […] Mädchen schaut doch aus, als sende sie ein wenig Mojo aus- oder? Der Hintergrund wurde mit der “Paper Tearing”-Technik gemacht, die Daphne und ich letzte Woche gezeigt haben. Schaut auch mal Daphne’s Layout an – […]

    Reply

  • pauline

    |

    thanks for letting me know, u wont see the details any more ;-) do come by when you are surfing or blogging, your help was very much apprecaaied ;-)

    Reply

Leave a comment