Stitch’n time – Fußübungen Teil II

Rahmen und Linien sowie Hintergründe und Formen können mit der Maschine genäht werden.

Hintergrund:

Friendship
Friendship

Details
Friendship_Detail

Formen
Ein guter Start ist es Formen auf dem gemusterten Papier zu imitieren. Das habe ich hier beim Paisley gemacht. Kann man hier wohl kaum sehen, aber auf dem Original heben sich die Nähte deutlich ab.

Blandina & Karl
Blandina&Karl

Man kann aber auch Formen mittels eines Bleistiftes aufzeichnen – diese dann nachnähen und anschließend die verbleibenden Bleistiftspuren vorsichtig wegradieren.

Hier habe ich Papierformen ausgeschnitten, ein Herz um das Bild herumgezeichnet und sodann über die Papierstücke drübergenäht.

100% Certified
Certified

Auch andere Formen kann man benutzen – zb. einen Standardgraphen:

Standardgraph

Hiermit ist dieses Layout entstanden:

Carl & Caroline
Carl&Caroline

Detailansicht
Detail

Ich gebe zu, Letzteres war etwas schwierig, und wird wohl auch nicht wiederholt werden ;-)

Leave a comment

wp-puzzle.com logo