Studio DaphNat: Layered Masking Tape Technique

Daphne und ich haben diesmal wieder eine sehr einfache Technik herausgesucht. Die Reiß-das-Tape-in-Fetzen-Technik ;-)

Daphne and I picked a very easy technique this week. The Layered Masking Tape Technique.
Was man baucht: Krepp-Band, Cardstock, ModPodge/GelMedium und Acrylfarbe – evtl. ein Küchentuch.

What you will need: Masking Tape, Cardstock, ModPodge/GeldMedium, acrylic paint and optinal a paper towel.

Zunächst reisst man lauter kleine Streifen von der Rolle Malerkrepp ab und verklebt damit kreuz und quer den Cardstock.

First of all you take small stripes of masking tape and apply it criss cross on cardstock.

Als nächstes versiegelt man die Oberfäche mit Serviettenkleber/ModPodge/GelMedium und läßt das ganze trocknen.

Afterwards you seal the surface with ModPodge/GelMedium and let it dry.

Nach dem Trocknen eine Schicht Acrylfarbe auftragen.

Falls die Farbe zu dick aufgetragen wurde und man die Unebenheiten nicht mehr erkennen kann- einfach mit einem Papiertuch wieder ein Farbe abnehmen.

If the color is too thick and you can’t see the uneveness – take away some paint with a paper color.

Ich finde das Ergebnis ganz cool. Bin mal gespannt was Daphne so gemacht hat ;-)

I think the result is really cool. I’m looking forward to see what Daphne did ;-)

  • Aimeslee Winans

    |

    Great tute! I wish I wasn’t up to my arss in projects already, I’d do this today. Love experiments!

    aimers xoxo

    Reply

  • Emine

    |

    Hi Nat

    don’t worry about the tag… We are all too busy ;)

    have a great night
    Emine

    Reply

  • Je@net

    |

    Great technique…looks really cool!!

    Reply

  • Emine

    |

    Really cool technique Nat…

    You’ve been tagged sweetie ;)
    Look at my blog

    Reply

  • Liz

    |

    Cool Look. Daphne’s sieht auch super aus.

    Reply

  • Fauve

    |

    Awesome look!

    Reply

  • Simone

    |

    Mensch,das ist ja mal cool!!! Gefällt mir!

    Reply

Leave a comment

wp-puzzle.com logo